überwinden


überwinden
überwinden Vst. std. (9. Jh.), mhd. überwinden, ahd. ubarwintan Stammwort. In derselben Bedeutung mhd. überwinnen, ahd. ubarwinnan, das zu gewinnen gehört und bei dem die Bedeutung verständlich ist. Vermutlich von einer Sonderverwendung von winden (die uns heute nicht mehr bekannt ist) ausgegangen und sekundär von überwinnen beeinflußt. deutsch s. über, s. winden

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • überwinden — überwinden …   Deutsch Wörterbuch

  • Überwinden — Überwḯnden, verb. irreg. (S. Winden,) ich überwinde, überwunden, zu überwinden. 1. Von winden, fila glomerare, auf der ganzen Oberfläche bewinden. Eine Stange Rappee mit Bindfaden überwinden. 2. Von winden, winnen, seine Kräfte anstrengen, durch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • überwinden — »besiegen«: Das zusammengesetzte Verb, mhd. überwinden, überwinnen, ahd. ubarwintan, ubarwinnan, enthält als zweiten Bestandteil das im Nhd. untergegangene einfache Verb mhd. winnen, ahd. winnan »kämpfen, sich abmühen, erobern« (vgl. den Artikel… …   Das Herkunftswörterbuch

  • überwinden — V. (Mittelstufe) ein Hindernis bewältigen Beispiele: Er hat seine Schüchternheit überwunden und hat sie zum Tanz aufgefordert. Nach vielen Jahren Therapie hat sie ihre Sucht überwunden …   Extremes Deutsch

  • überwinden — schlagen; erobern; bezwingen; besiegen; den Rest geben (umgangssprachlich); fertigmachen (umgangssprachlich); überwältigen; (Widerstand) brechen; …   Universal-Lexikon

  • überwinden — ü·ber·wịn·den; überwand, hat überwunden; [Vt] 1 etwas überwinden mit etwas Schwierigem (körperlich) fertig werden ≈ bewältigen, meistern <ein Hindernis, eine Steigung überwinden>: eine große Entfernung zu Fuß überwinden 2 etwas überwinden… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • überwinden — 1. ↑ überwältigen (1). 2. a) bestehen, bewältigen, sich durcharbeiten, sich durchkämpfen, durchkommen, durchstehen, fertigwerden mit, meistern, schaffen, überstehen; (österr. ugs.): übertauchen. b) sich abgewöhnen, abkommen, ablassen, ablegen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • überwinden — über|wịn|den ; die Schwierigkeiten wurden überwunden …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sich überwinden — wagen; sich trauen; sich ein Herz fassen; über seinen Schatten springen; seinen Mut zusammennehmen …   Universal-Lexikon

  • verwinne — überwinden …   Hunsrückisch-Hochdeutsch